Nerds geben Tipps gegen Schüchternheit

Die sozialen Muskeln trainieren

In der Talksendung Almost Daily des Nerd-Themen orientierten Internetsenders Rocket Beans TV geben die Moderatoren – selbst Nerds – erstaunlich fundierte Tipps gegen Schüchternheit.

Aus der ursprünglichen Themenvorgabe aus der Community: “Partnersuche als Nerd”, entspinnt sich ein Talk über Schüchternheit, soziale Unsicherheit, und wie man als Stubenhocker Leute kennenlernt.

Die wichtigste Feststellung der Moderatoren ist: wer seine Schüchternheit überwinden will, wer weniger introvertiert sein will, wer mit anderen leichter ins Gespräch kommen will, oder wer besser darin werden will, mit dem anderen Geschlecht zu flirten, muss vor allem eines: Üben. Rauskommen aus der eigenen Komfortzone, den sozialen Umgang in möglichst entspannter Umgebung trainieren und die Schüchternheit dabei abtrainieren. Das sind essentielle Tipps gegen Schüchternheit, wie man sie auch von Psychologen in sehr ähnlicher Form immer wieder hört. Denn so wie unsere Muskeln, so lassen sich auch soziale Fähigkeiten trainieren und verbessern, und genauso wie Muskeln können auch diese Fähigkeiten verkümmern, wenn wir sie nur wenig oder gar nicht nutzen. Die Folge davon kann zu geringes Selbstbewusstsein sein. Was unter anderem dagegen helfen kann, wird im Video sympathisch besprochen.

Zu den Themen Schüchternheit und Co. habe ich bereits eine Menge geschrieben, inklusive sehr umfangreicher Tipps:

Dieser Beitrag wurde unter Tipps & Selbsthilfe abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>