Leserfrage: Ist der Typentest wissenschaftlich geprüft?

Leserfrage: Ist der Typentest wissenschaftlich geprüft?

Antwort: kommt darauf an welcher Test.

Der Kurztest auf der Typentest.de Startseite nicht. Dieser ist dazu gedacht, möglichst schnell in 2-3 Minuten die grundsätzliche Ausrichtung der Persönlichkeit zur erfassen. Das dient natürlich hauptsächlich zur schnellen Einführung in das Thema und zur Unterhaltung.

Der ausführliche Test in meinem Buch und der Typentest XL entsprechen dagegen  - und das ist kein Werbe-Geschwafel – den höchsten wissenschaftlichen Standards. Es handelt sich dabei um den sogenannten FIRNI, der 2005 an der Humboldt Universität zu Berlin von Jaap Denissen and Lars Penke entwickelt wurde. Er ist qualitativ vergleichbar mit den Besten – also den zuverlässigsten und aussagekräftigsten – Persönlichkeitstests die es gibt, z.B. dem NEO-PI-R Big Five Test.

Selbst eine Frage stellen: lars@typentest.de

Dieser Beitrag wurde unter Leserfragen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>